Stand: 03.11.2021 06:39 Uhr

Gastwirte im Norden blicken zuversichtlich auf kommende Weihnachtsfeiern

Die Gastro-Branche hofft auf ein gutes Geschäft in den nächsten Wochen: Während die Gaststätten im vergangenen Jahr schwer unter dem Lockdown gelitten hatten und ihr Weihnachtsgeschäft praktisch komplett ausgefallen war, sind Saalbetriebe und Landgasthöfe laut Dehoga jetzt wieder gut gebucht. Weil viele Firmen ihre Feiern aus Sorge vor Corona in kleinere Gruppen aufteilen, dauert die Saison den Angaben zufolge voraussichtlich sogar bis in den Januar hinein. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 03.11.2021 06:30

Corona: Sieben-Tage-Inzidenz in Schleswig-Holstein bei 71,3

Die Sieben-Tage-Inzidenz in der Corona-Pandemie ist in Schleswig-Holstein am Dienstag leicht gestiegen – auf 71,3. Am Vortag hatte diese Zahl bei 70,6 gelegen. Nach Angaben der Landesmeldestelle wurden innerhalb von 24 Stunden 470 neue Infektionen registriert. Es werden aktuell 76 Menschen wegen einer Corona-Infektion im Krankenhaus behandelt, am Vortag waren es 85. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 03.11.2021 08:00

Grüne stellen Spitzenduo zur Landtagswahl vor

Die Grünen wollen ihre designierte Doppelspitze zur Landtagswahl in Schleswig-Holstein heute nun auch offiziell vorstellen: Finanzministerin Monika Heinold (62) und Landtags-Vizepräsidentin Aminata Touré (28). Ihre Landesliste wollen die Grünen auf einem Parteitag vom 10. bis 12. Dezember in Neumünster wählen. Die Grünen regieren im Norden seit 2017 in einem Jamaika-Bündnis unter Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) mit Union und FDP. Bei der Europawahl 2019 waren sie erstmals als stärkste Kraft bei einer Wahl in Schleswig-Holstein hervorgegangen. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 03.11.2021 12:00

Stapel: Rentner-Ehepaar bei Überfall gefesselt und beraubt

Unbekannte haben Montagabend ein Ehepaar in Stapel im Kreis Schleswig-Flensburg gefesselt und beraubt. Laut Polizei waren die maskierten Täter sehr brutal und erbeuteten einen dreistelligen Geldbetrag und einen Tresor. Die Staatsanwaltschaft hat eine Belohnung in Höhe von 5.000 Euro ausgesetzt: Wer im Ortsteil Norderstapel von Stapel in den Abendstunden ortsfremde Menschen oder abgestellte Fahrzeuge bemerkt hat, soll sich bitte bei der Polizei melden. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 03.11.2021 06:00

400.000 Euro Gewinn? Mann in Lübeck wegen Drogenhandel vor Gericht

Vor dem Landgericht Lübeck muss sich ab heute ein 28-Jähriger aus Barsbüttel wegen mutmaßlichem Drogenhandel verantworten. Dem Mann wird vorgeworfen, zwischen Dezember 2019 und Mai 2020 ingesamt 47 Kilo Marihuana und 11 Kilo Kokain verkauft zuhaben. Er soll damit mehr als 400.000 Euro Gewinn gemacht haben. Vor einem Monat standen zwei weitere Männer aus Barsbüttel in Lübeck wegen Drogenhandels vor Gericht. Sie bestritten Teil einer Drogenbande gewesen zu sein.

Lübeck: Nordische Filmtage beginnen am Abend

Die 63. Nordischen Filmtage starten am Abend in Lübeck. Eröffnet wird das Festival mit der isländischen Action-Komödie “Cop Secret”, einer Parodie auf das Genre des Polizei-Thrillers. Regisseur ist der frühere Fußball-Nationaltorhüter Islands, Hannes Halldórsson, der zur Premiere erwartet wird. Mehr als 100 der insgesamt 135 Spiel-, Kurz- und Dokumentarfilme im Programm sind nach Angaben der Veranstalter auch im Stream verfügbar. Bei den 1956 gegründeten Filmtagen werden zehn Preise im Gesamtwert von 58.000 Euro vergeben. Das Festival hat sich ganz auf Filme aus dem Norden und dem Nordosten Europas spezialisiert. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 03.11.2021 20:00

Festakt: 1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Die Jüdische Gemeinschaft Schleswig-Holstein feiert am Nachmittag “1.700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland” mit einem Festakt in Kiel. Erwartet werden neben dem Präsidenten des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, auch Ministerpräsident Daniel Günther, Bildungsministerin Karin Prien, der Beauftragte für jüdisches Leben und gegen Antisemitismus des Landes Schleswig-Holstein, Peter Harry Carstensen (alle CDU), sowie Landesrabbiner Dov-Levy Barsilay. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 03.11.2021 18:00

Traditionssportvereine von Ministerpräsident gewürdigt

Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hat am Dienstag 41 Sportvereine aus Schleswig-Holstein geehrt – er würdigte damit das Engagement der Traditionsvereine. Ausgezeichnet wurden 39 Vereine für ihr 100-jähriges Bestehen, zwei für ihr 125-jähriges. Mit der Corona-Pandemie haben viele Sportvereine in Schleswig-Holstein Mitglieder verloren – und stehen jetzt vor der Herausforderung sie zurückzugewinnen, um bestehen zu bleiben. Laut Günther ist dies für die Vereine die schwierigste Phase seit dem Zweiten Weltkrieg. Sportministerin Sabine Sütterlin-Waack (CDU) überreichte den gewürdigten Traditionsvereinen neben der Ehrenurkunde jeweils einen Gutschein im Wert von 250 bis 350 Euro, um in die Jugendarbeit zu investieren. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 03.11.2021 06:00

Wetter: Nur sporadisch Auflockerungen

Heute zu Beginn teilweise neblig-trüb, allgemein viele Wolken, hin und wieder etwas Regen oder Sprühregen, an der Nordsee einzelne Schauer. Im Verlauf häufig trocken, aber nur sporadisch Auflockerungen mit etwas Sonne. Höchstwerte 8 Grad in Lütjenburg bis 10 Grad in Wilster. Schwacher Wind aus Südwest bis Süd, später auf Ost drehend. | Sendedatum NDR Schleswig-Holstein 03.11.2021 06:30

Archiv

Ein Mikrofon vor zwei Menschen. © NDR Foto: Janis Röhlig

6 Min

Alles, was für Schleswig-Holstein wichtig ist: Im Nachrichten-Podcast von NDR 1 Welle Nord hören Sie das Neueste aus Schleswig-Holstein, Deutschland und der Welt.
6 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord |
Nachrichten für Schleswig-Holstein |
03.11.2021 | 18:00 Uhr

NDR Logo